Bei einer Feierstunde am Donnerstag, 16. Oktober zeichnete die Handwerkskammer Freiburg die besten Junghandwerker Südbadens 2014 aus. Der stv. Hauptgeschäftsführer der Kammer Rainer Botsch und der PLW-Beauftragte Siegfried Böhringer überreichten den 48 Gesellinnen und Gesellen sowie deren Ausbildungsbetrieben in feierlichem Rahmen die verdienten Urkunden und beglückwünschten sie zu ihren hervorragenden Leistungen. Die Nachwuchshandwerker hatten sich zuvor im Leistungswettbewerb „Profis leisten was“ in ihrem jeweiligen Handwerk auf Kammerebene durchgesetzt.

Kammersiegerin im Ausbildungsberuf der Bürokauffrau ist Frau Melissa Santos, die Ihre Ausbildung bei der Manoo Friseur GmbH in Oberkirch, unter der Leitung von Herrn Karl und Maik Huber absolvierte.

Übergabe_Santos&Manoo_1

Siegfried Böhringer (l.), Kammersiegerin Bürokauffrau, Melissa Santos (2.v.l.), Ausbilder & Geschäftsführer der Manoo Friseur GmbH, Karl Huber (3.v.l.), PLW-Beauftragter der Handwerkskammer Freiburg, Rainer Botsch (2.v.r.), GF der Kehl Marketing GmbH, Fiona Härtel (r.), gratulierten.